Gemeinsame Spaziergänge mit Hundefreunden

 

 

Ab 6.11.21 11 Uhr startet nun immer während der dunkleren Jahreszeit ein gemeinsamer Spaziergang mit anderen Hundebesitzern. Wir laufen gemeinsam 1-2 Stunden durch unsere schöne Landschaft.

 

Was üben wir?

  • Hundebegegnungen gestalten
  • Auslastungstraining 
  • Wiederholung des Grundgehorsams
  • Vertrauen und Bindung wird gestärkt
  • Gemeinsam eine schöne Zeit verbringen
  • Wochenausklang und Freude an der kleinen Wanderung
  • angeleitete Übungen für intensives Training

Voraussetzung?

  • Leinenführigkeit sollte gegeben sein
  • Grundgehorsam
  • sozial verträglich
  • Lernfreude
  • geeignet für Hunde ab 4 bis 5 Monate
  • relativ gutes Wetter (bei Sturm und Dauerregen wird diese Veranstaltung abgesagt)

Kosten

  • 15 Euro

Hierbei steht das Erleben mit dem Partner Hund im Vordergrund. Die Hunde spielen und toben 

hier nicht miteinander und bleiben angeleint. Anmeldung erforderlich, damit die Gruppe nicht zu groß wird.

 

 

3.9.  Wir wandern durch den Nonnenwald


10.9. Wir laufen um den Reutalsee und die Hunde baden, wer sich schon traut. Die Hunde lernen dies auch gerne von anderen Hunden. Hundebegegnungsübungen runden den Spaziergang ab. Was für ein Glück, denn als wir ins Auto einsteigen fängt es an zu regnen. Schönes Wochenende!


17.9.21


Wir sind ganz schön viele Menschen und Hunde und laufen am Freibad Schrozberg los. Eine große Runde mit Entspannungsübungen und Erfrischung am Vorbach. Bei einer Hundebegegnung laufen wir vorbildlich - da hat die Begegnung aber gestaunt!!


24.9.21


Durch den Schorrenwald, auch mal ganz still, erreichten wir eine ganz große Wiese und unsere Hunde durften mit Schnüffelspiele ihre Supernasen unter Beweis stellen. 

Auf einer Decke mit Baumöl ausruhen und während des Sonnenuntergangs wieder zum Auto. Ein guter Start ins Wochenende. 

8.10.2021


7 Hundebesitzer waren wir heute. Wir wanderten auf eine große, waldnahe Wiese und übten mit verschiedene Spiele Hundebegegnung, Geduld und Impulskontrolle beim Hund. In der romantischen Dämmerung ging es weiter durch den Schorrenwald mit Entspannungsübungen vom Thema Waldbaden. Ganz gechillt ließen wir viel Stress zurück und die Hunde waren ausgelastet und müde. Schönes Wochenende!


13.11.2021


Wir sind in Bovenzenweiler gewandert und kamen bei vielen aufgerichtet Baumstämmen vorbei. Da konnte alles mögliche geübt werden. Balancieren, Geschicklichkeit, Körperbeherrschung, Gehorsam und Geduld. Einfach super. Wie aufmerksam die Hunde waren, als wir durch unwegsames Gelände spazierten. Sehr entspannt liefen wir an Oberreichenrot vorbei zu unserem Ausgangspunkt zurück. Voll mit Sauerstoff und guter Laune. Schönes Wochenende! 

Besuch der Mammutbäume im Dezember 2021
Besuch der Mammutbäume im Dezember 2021